CES 2014: LG G Flex kommt im Februar nach Deutschland

Der koreanische Hersteller LG hat mit dem G Flex ein weiteres Hardware-Highlight auf der CES 2014 (Las Vegas, 07. bis 10. Januar) vorgestellt, dass besonders durch seine ungewöhnliche Form ins Auge sticht. Das Smartphone LG G Flex hat ein gekrümmtes 6-Zoll-Display (1280 x 720 Pixel). Aufgrund dieser Form sprechen auch viele Pressevertreter gerne vom Bananen-Smartphone. Es soll laut Hersteller besonders ergonomisch sein, da es den Konturen des menschlichen Gesichts folgt. Dazu ist das Handy biegsam und stabil, wodurch es auch höheren Druck aushalten soll.

Das Bananen-Smartphone LG G Flex mit selbstheilender Beschichtung (Quelle: LG)

Das Bananen-Smartphone LG G Flex mit „selbstheilender“ Beschichtung (Quelle: LG)

Weitere Aufmerksamkeit verdient auch die „selbstheilende“ Beschichtung des LG G Flex, die kleine Kratzer, Schrammen und Kerben ausgleichen soll. Was die Beschichtung des Smartphones so alles aushalten kann, werden wir bald erfahren. Das LG G Flex ist ab Februar 2014 in Deutschland erhältlich. Vodafone wird das Smartphone exklusiv mit einem LTE-Vertrag anbieten. Das Handy von LG unterstützt LTE Cat-4 mit bis zu 150 Mbit/s.

-> LTE-Smartphone LG G2 günstig kaufen

Technisch ist das neue Smartphone durchaus mit dem Vorgängermodell LG G2 vergleichbar, was nun im Preis weiter fallen könnte. Qualcomms Snapdragon 800 (Quad-Core-Prozessor mit 2,3-GHz) treibt das LG G Flex an. Das LTE-Smartphone bietet 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher. Ein leistungsfähiger Akku mit 3500 mAH ermöglicht lange Gesprächszeiten ohne Aufladen. Neben LTE+ unterstützt das LG G Flex noch HSPA+, Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 a/b/g/n/ac und NFC. Das Smartphone gibt es nur in der Farbe Titansilber. Zum Preis machte der Hersteller noch keine Angaben. Experten gehen beim LG G Flex von einem Preis zwischen 600 bis 700 Euro ohne Vertrag aus.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.