CallYa Smartphone Special: Vodafone verschenkt 10 GB

Mit Vodafone verschenkt ein weiterer Netzbetreiber Datenvolumen an neue Prepaid-Kunden. Wer sich bis zum 28. November für CallYa Smartphone Special entscheidet, bekommt 10 GB für 28 Tage geschenkt. Um das kostenlose Inklusivvolumen zu erhalten, muss man die Freikarte bis zum 19. Dezember mit mindestens 15 Euro aufladen.

Wieder einmal lockt ein Netzbetreiber mit kostenlosen Datenvolumen. Vodafone verschenkt aktuell beim Prepaid-Tarif CallYa Smartphone Special 10 GB an Inklusivvolumen. Die Aktion gilt noch bis zum 28. November. Um das Gratisvolumen zu erhalten, müssen Sie bis zum 19. Dezember mindestens 15 Euro aufladen. Das zusätzliche Datenvolumen von 10 GB gilt nach Aktivierung vier Wochen. Der Prepaid-Tarif CallYa Smartphone Special bietet für 9,99 Euro (28 Tage) ein Inklusivvolumen von 1,25 GB und 200 Min/SMS in alle deutschen Netze. Dazu erhalten Sie eine Telefonie- und SMS-Flat in das Vodafone-Netz.


Prepaid mit 10 GB Gratisvolumen


Der Prepaid-Tarif bietet LTE Max. Aktuell surfen Sie beim Düsseldorfer Netzbetreiber mit bis zu 500 Mbit/s. Beachten Sie, dass Sie sich bei Prepaid-Tarifen seit dem 1. Juli 2017 mit einen amtlichen Dokument identifizieren müssen. Um die 10 GB zu erhalten, müssen Sie sich online identifizieren.

Vodafone CallYa Freikarte im Kurzcheck (Aktion bis 28.11)

vodafonecallya-special

Keine Lust auf CallYa?

Die Deutsche Telekom bietet aktuell bei Magenta Mobil Start (hier klicken) bei Neuaktivierung das zehnfache Datenvolumen. Die Aktion gilt noch bis zum 31.12.2017.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar