ASUS Transformer Pad TF303 in Deutschland erhältlich

Das ASUS Transformer Pad TF303 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Laut Hersteller beginnt der Verkaufsstart hierzulande offiziell erst im September 2014, doch Media Markt bietet das Tablet bereits jetzt an. Das ASUS Transformer Pad TF303 gibt es in einer Version mit WiFi und LTE Cat-4 (bis zu 150 Mbit/s). Im Modell mit LTE+ arbeitet als Prozessor der Intel Atom Z3745, während in der WiFi-Version ein Snapdragon von Qualcomm mit Adreno-320-GPU steckt. Darüber hinaus sind die beiden Versionen des ASUS Transformer Pad TF303 technisch identisch. So bietet das Tablet in beiden Fällen ein 10-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel.

LTE-Verfügbarkeit für ASUS Transformer Pad TF303 prüfen

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Beim Arbeitsspeicher sind es 2 GB RAM. Der interne Speicher von 16 GB lässt sich über den Steckplatz für microSD um bis zu 64 GB erweitern. Beim Akku bietet das ASUS Transformer Pad TF303 eine Leistung von 6760 mAh, was laut Hersteller eine Betriebszeit von 10 Stunden ermöglichen soll. ASUS liefert sein Tablet mit Android 4.4 aus.

ASUS Transformer Pad TF303 ab 299 Euro

Das Tablet des Herstellers aus Taiwan ist für 299 Euro (WiFi-Version) erhältlich. Die Variante mit LTE kostet mit 349 Euro etwas mehr. Bei den Preisen handelt es sich in beiden Fällen um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. In einigen Wochen dürften viele Händler die Hardware noch etwas günstiger anbieten. Das ASUS Transformer Pad TF303 gibt es in drei Farben, die jedoch nicht bei jedem Modell erhältlich sind. So erhält man die Variante mit WiFi nur in den Farben Blau und Weiß. Die LTE-Version mit Cat-4 gibt es in Gold und Blau.

ASUS Transformer Pad TF303

Das ASUS Transformer Pad TF303 mit LTE+ und in Gold (Bildquelle: ASUS)

Wie es sich für ein richtiges Transformer Pad gehört, bekommt man auch für den TF303 wieder eine Dockingstation, wodurch man ganz schnell faktisch ein Notebook erhält. Für das Tablet von ASUS mit entsprechender Tastatur wird ein Aufpreis von 50 Euro fällig.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Recent Posts

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.