Apple: Neues iPad Air und iPad Mini vorgestellt

Apple hat heute ein neues iPad Air und iPad Mini vorgestellt, damit hat der Konzern aus Cupertino seine Tablets aktualisiert. Die Geräte kommen mit Pencil und leistungsfähigem A12-Chip.  Nutzer können mit Gigabit-Geschwindigkeit surfen. Die Tablets sind ab sofort vorbestellbar und stehen in drei Farben zur Auswahl.

Der Online-Shop von Apple war heute für einige Zeit offline. Der Grund war einfach: Es gibt ein neues iPad Air mit 10,5-Zoll (2224 x 1168 Pixel) und ein iPad Mini mit 7,9-Zoll (2048 x 1536 Pixel). In den beiden Tablets arbeitet der leistungsfähige A12-Chip. Für das Air-Modell bedeutet der neue Chip laut Hersteller eine Leistungssteigerung von 70 Prozent und die doppelte Grafikperformance, bei Mini-Modell ist von einer dreifachen Leistungssteigerung die Rede.  Beide Tablets haben eine Hauptkamera mit 8 MP, die Frontkamera für Videotelefonie bietet 7 MP. Der interne Speicher hat 4 GB RAM.

apple
Das neue iPad Air mit guter Grafikleistung (Bildquelle: Apple)

Beim iPad Air und iPad Mini setzt man auf einen Homebutton und die Entsperrung durch TouchID, auf FaceID hat der Hersteller verzichtet. Beide Tablets unterstützen den Apple Pencil. Die LTE-Modelle ermöglichen laut Hersteller das Surfen mit Gigabit-Geschwindigkeiten, konkretere Angaben gibt es nicht. Beide Tablets lassen sich ab sofort vorbestellen und werden in einer Woche ausgeliefert.

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was kosten iPad Air und iPad Mini?

Die Geräte  von Apple stehen als Cellular (WLAN) und LTE-Version zur Auswahl. Das iPad Air (64 GB) kostet 549 Euro (WLAN) oder 689 Euro (4G). Bei iPad Mini (64 GB) sehen wie Preise wie folgt aus: 449 Euro (WLAN) oder 589 Euro (4G). Für die LTE-Variante wird also ein Aufpreis von 140 Euro fällig. Weiter steht bei den Tablets eine Version mit 256 GB zur Auswahl, die entsprechend teurer ist.  Die Geräte gibt es in den Farben Silber, Spacegrau und Silber.  

(Bildquelle Beitragsbild: Apple)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

iphone-store-hamburgiphone-store-hamburg