Apple meldet Rekordgewinn von 18 Milliarden Dollar

Apple meldet das erfolgreichste Quartalsergebnis (Q4/2014) aller Zeiten. Maßgeblich verantwortlich für diesen Erfolg sind das iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Die beiden LTE-Smartphones sorgen in der der Quartalsbilanz Q4/2014 für einige Superlative. So kann sich Apple im letzten Quartal 2014 über einen Rekordgewinn von 18 Milliarden Dollar freuen. Dies ist nicht nur das beste Ergebnis aller Zeiten für das Unternehmen aus Cupertino, sondern auch der höchste Gewinn, welchen eine Firma jemals in einem Quartal erwirtschaftet hat. Apple schreibt mit diesen Zahlen also Wirtschaftsgeschichte. Doch es geht noch weiter. Denn Umsatz konnte man im Q4/2014 um 30 Prozent auf 74,6 Milliarden Dollar steigern. Man verkaufte dazu die Rekord-Zahl von 74,5 Millionen iPhones. Dies waren, wie Tim Cook in einer Telefonkonferenz mit Analysten betonte, 34 000 verkaufte iPhones pro Stunde.

Apple

Mehr als größer – Dies gilt auch für den Gewinn von Apple mit 18 Milliarden Dollar (Bildquelle: Apple)

Hier zeigt sich ganz klar, der Erfolg von Apple und die guten Zahlen basieren natürlich vor allem auf dem iPhone. Besonders die neusten Modelle mit größeren Display sind maßgeblich für den Verkaufsrekord verantwortlich. Dabei hatte sich der Hersteller aus Cupertino lange Zeit gegen Smartphones mit größeren Bildschirm gestemmt, doch gerade darauf haben die Apple Jünger offenbar gewartet. Die iPhone-Verkäufe machen aktuell übrigens 70 Prozent des Geschäfts aus und sind eindeutig das wichtigste Produkt von Apple.

Was macht man nun mit so viel Geld? In Cupertino legt man es auf die hohe Kante und hat mittlerweile ein Vermögen in Bargeld und Geldanlagen von 178 Milliarden Dollar. Für schlechte Zeiten hat man also auch vorgesorgt.

Auslandsgeschäft von Apple boomt

Das Unternehmen ist auch so stark, weil das Auslandsgeschäft boomt. So heißt es, Apple würde mittlerweile Zweidrittel seiner Einnahmen im Ausland machen. China war zuletzt ein ganz starker Markt, so war dort das iPhone das meistverkaufte Smartphone im Jahr 2014. Anders als der große Konkurrent Samsung hat man keine Probleme mit der Billig-Konkurrenz auf dem chinesischen Smartphone-Markt. Wenn die Chinesen für ein Highend-Smartphone schon tief in die Tasche greifen, ist es mit Vorliebe ein iPhone.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.