4G.de Newsletter April 2016: 5G: Was kann der 4G-Nachfolger?

Liebe Leserinnen und Leser von 4G.de,

Vodafone wirbt aktuell für 5G und das Gigabit-Zeitalter. Im Werbeclip sieht man fliegende Drohnen als Lieferdienst, selbstfahrende Autos und tanzende Roboter. Auch bei der Deutschen Telekom arbeitet man intensiv am 4G-Nachfolger und betont die Bedeutung der Mobilfunktechnologie für die Digitale Zukunft. Bei allen spektakuläreren Werbebildern und Visionen: Was können wir von 5G in den kommenden Jahren erwarten?

Das Infoportal 4G.de wirft einen Blick auf den Stand bei der Entwicklung der Technologie und die digitale Zukunft. Wann ist der 4G-Nachfolger marktreif? Was sind konkrete Anwendungsmöglichkeiten?
Was bietet 5G und wie sieht die digitale Zukunft aus?


Werbung

Sparhandy-Deals: Günstige Allnet-Flat und attraktiver Datentarif
Sparhandy bietet zwei attraktive Deals. Unsere Tarif-Tipps des Monats April: Mit dem 4G-Tarif BASE Blue All-in L (3 GB mit bis zu 50 Mbit/s) bekommt man eine günstige Allnet-Flat für 14,99 Euro. Wer nur mobil surfen möchte, wird mit dem Datentarif DataGo L (6 GB mit bis zu 225 Mbit/s) von Vodafone für 9,99 Euro glücklich. (Zum Angebot)


Telefónica testet LTE National Roaming in mehr Regionen
Seit März 2016 testet Telefónica Deutschland National Roaming mit LTE in Köln. Nutzer von E-Plus können sich ins 4G-Netz von o2 einwählen. Nun hat der Netzbetreiber den Test auf weitere Städte und Regionen erweitert. Hinzu gekommen sind Bonn, Augsburg, Leipzig und Chemnitz. Dort schaltet man langsam das 4G-Netz von E-Plus ab. (weiterlesen)

FLOQ: Karte ermittelt Netzqualität
Das Online-Angebot FLOQ ermittelt über eine App die Netzqualität im Mobilfunk. Auf einer Netzkarte kann man sich die Ergebnisse getrennt nach den Netzbetreibern ansehen. Die Ergebnisse sind besonders für die Städte aussagekräftig und basieren auf 1,37 Millionen Messungen. Wie steht es um die Netzqualität an Ihrem Wohnort? (weiterlesen)

Telekom: LTE Prepaid-Tarife mit bis zu 50 Mbit/s
Die Deutsche Telekom hat zum 19. April die Übertragungsrate bei seinen LTE Prepaid-Tarifen deutlich erhöht. Damit reagiert der Netzbetreiber auf Änderungen von Vodafone bei CallYa (LTE max). Alle Prepaid-Kunde der Telekom surfen nun ohne Aufpreis mit bis zu 50 Mbit/s. Auch die Nutzer der alten Xtra-Tarife profitieren. (weiterlesen)

o2 Blue All-in: Mehr Datenvolumen ab Mai 2016
Ab dem 02. Mai 2016 erhöht o2 das Datenvolumen in vielen Blue All-in Tarifen. Neukunden und Vertragsverlängerer bekommen in den 4G-Tarifen jeweils 1 GB mehr an Inklusivvolumen. Dazu gibt es bei o2 Blue All-in S und M die EU Roaming Flat. Die Änderungen bei den LTE-Tarifen sind als Aktion bis zum 30.06.2016 begrenzt. (weiterlesen)

LTE Advanced: Wo gibt es bis zu 225 Mbit/s bei Vodafone?
Vodafone bietet seit Mitte April bei allen 4G-Tarifen die maximale Übertragungsrate von bis zu 225 Mbit/s. Die Freischaltung von LTE-A gilt für Vertrags- und Prepaid-Kunden. Das Infoportal 4G.de geht der Frage nach: In welchen Städten surft man aktuell mit LTE Advanced und bis zu 225 Mbit/s von Vodafone? Ist Ihre Stadt dabei? (weiterlesen)

Mit dem 4G.de Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben:

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news) oder auf unserer Facebook-Seite. Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

Ihr Team von 4G.de!

No votes yet.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.