4G.de Newsletter September 2017: Was ist eigentlich LTE Cat 3, 4, 6, 9, 12 und 16?

Liebe Leserinnen und Leser von 4G.de,

LTE gibt es in verschiedenen Ausbaustufen in Deutschland. Die Mobilfunktechnologie der vierten Generation wird in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. Diese Kategorien bezeichnen verschiedene Übertragungsraten und sind für den gewöhnlichen Mobilfunknutzer vor allem eins: Verwirrend. Wie schnell ist eigentlich ein Smartphone mit LTE Cat-6? Oder was bedeutet die Kategorie 16 beim aktuellen Samsung Galaxy S8.

Das Infoportal 4G.de erläutert die Unterschiede bei den Kategorien von 4G? Dazu sagen wir Ihnen, wo welche Kategorien in Deutschland ausgebaut sind und welche Übertragungsraten aktuelle Smartphones unterstützen.
Die LTE Kategorien in Deutschland im Überblick


Werbung

Mobilcom-Debitel: LTE-Kracher von Telekom oder Vodafone unter 20 Euro

Bei Mobilcom-Debitel gibt es für wenige Tage einen echten LTE-Kracher. Unser Tarif-Tipp für den Monat September: Magenta Mobil S (Telekom) oder RED S (Vodafone) gibt es mit 2 GB (LTE Max) und Allnet-Flat für 19,95 bzw. 19,99 Euro. Die 4G-Tarife sind bei Mobilcom-Debitel für kurze Zeit deutlich günstiger als bei den Netzbetreibern. (Zum Angebot)


Das OnePlus 5 im Unboxing


(Video: Gavin Lucas, DVD Lernkurs)

Das OnePlus 5 ist in seiner Originalverpackung bei uns eingetroffen. Das Infoportal 4G.de entblättert im Unboxing den Flaggschiff-Killer Schritt für Schritt. Was ist alles im Lieferumfang enthalten? Wie ist der erste optische Eindruck des Smartphones? (Zum Video)

ZTE Axon M: Kommt im Oktober das erste klappbare Smartphone?

Samsung hat für das Jahr 2018 klappbare Smartphones angekündigt, doch nun könnte ein Konkurrent schneller sein. Darf man aktuellen Gerüchten glauben, sehen wir bereits im Oktober 2017 mit dem ZTE Axon M das erste faltbare Smartphone. Das Gerät wird es zu Beginn nur in den USA geben, es kommt vielleicht später nach Europa. (weiterlesen)

Bundesnetzagentur spricht von Nichterreichbarkeit der o2-Hotline

Die Bundesnetzagentur spricht von Nichterreichbarkeit der o2-Hotline. Dies geht aus einem Schreiben von Präsident Homann hervor. Die Behörde hat Kontakt mit o2 aufgenommen und eine bessere Erreichbarkeit angemahnt. Die Bundesnetzagentur kann jedoch nicht direkt im Kundensinne eingreifen, der Gesetzgeber ist hier gefragt. (weiterlesen)

Vodafone Pass: Zero-Rating-Angebot ab Oktober

Am 26. Oktober startet Vodafone Pass. Das Zero-Rating-Angebot ist die Antwort auf StreamOn der Telekom. Vodafone Pass ist etwas anders strukturiert als beim Konkurrenten aus Bonn. Vodafone-Kunden können ab Oktober aus vier Datenpässen wählen. So kann man etwa Musik- oder Video-Streaming vom Datenverbrauch ausschließen. (weiterlesen)

iPhone X über 1000 Euro: Hat Apple den Bogen überspannt?

Der Verkaufsstart des iPhone X ist am 03. November, dann gibt es das Smartphone ab 1149 Euro. Die Version mit 256 GB kosten 1319 Euro. Die Preise über 1000 Euro für das iPhone X haben für viel Diskussionsstoff gesorgt. Hat Apple mit diesem Preis den Bogen überspannt oder wird das Smartphone ein echter Verkaufsschlager. (weiterlesen)

Huawei präsentiert Kirin 970 mit KI-Einheit

Auf der IFA 2017 hat Huawei den Kirin 970 vorgestellt. Der Chip besitzt eine KI-Einheit. Mit der künstlichen Intelligenz werden Bild- und Spracherkennung erleichtert. Dazu bietet der Kirin 970 bis zu 1,2 Gbit/s. Am 16. Oktober wird das Huawei Mate 10 mit KI-Einheit präsentiert, dann zeigt sich, wie revolutionär der Chip ist. (weiterlesen)

Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news) oder auf unserer Facebook-Seite. Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

Ihr Team von 4G.de!

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

LTE-4G