4G.de Newsletter Oktober 2012 – Interview mit Dr. Nüßlein

Von

Liebe Leserinnen und Leser von 4G.de und hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de,

im Rahmen unserer neuen Interview-Reihe befragten wir diese Woche Dr. Georg Nüßlein (CSU), seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, zum Thema LTE. Für ihn stellt LTE lediglich eine Übergangs- und Zusatzlösung dar. Die LTE-Technik ist in seinen Augen ein wichtiger Ansatz, um die Breitbandversorgung kurzfristig zu sichern. Langfristig sieht er jedoch beide Lösungen (funk- und kabelbasierte) nicht konkurrierend, sondern nebeneinander.

-> Zum kompletten Interview, mit Raum für Ihre persönliche Meinung, gelangen Sie hier!

Weitere ausgewählte Themen auf 4G.de:

Apple stellt iPad Mini und iPad 4 mit LTE vor
Das neue iPad Mini hat ein 7,9-Zoll-Display, wiegt 308 g und ist 7,2 mm dünn. Es verfügt über den Lightning-Connector, wie man ihn vom iPhone 5 kennt und unterstützt 3G sowie 4G (LTE). In Deutschland kann man das iPad Mini mit LTE nur im Netz von T-Mobile nutzen. Neben dem iPad Mini stellt Apple auch überraschend ein neues iPad 4 vor. Es unterscheidet sich nur wenig von seinem Vorgänger und unterstützt die gleichen 4G-Frequenzen wie das iPad Mini… (mehr)

T-Mobile und Vodafone forcieren LTE-Ausbau
Vodafone und T-Mobile wollen den LTE-Ausbau in den nächsten Monaten stärker vorantreiben. Die Telekom gab bekannt, dass man in diesem Jahr mehr als eine Milliarde Euro in den 4G-Ausbau in Deutschland investiere. Dazu halte man bei T-Mobile an dem Ziel fest, bis zum Ende des Jahres etwa 100 Städte mit LTE zu versorgen. Vodafone bezifferte die Investitionen in das LTE-Netz als einen „dreistelligen Millionenbetrag“…. (mehr)

Mehr Speed als LTE: 5G soll 2020 kommen
Wie die BBC meldet, laufen an der britischen Surrey University in Guildfort erste Forschung zu einem Nachfolger von LTE. Dem 5G Innovation Centre der Universität wurden nun 35 Millionen Pfund an Forschungsgeldern bewilligt und die Arbeit am 4G-Nachfolger hat bereits begonnen. Die Herausforderung für die Zukunft besteht vor allem darin, mit der neuen Mobilfunktechnologie dem wachsenden Traffic im Internet gerecht zu werden… (mehr)

Datenvolumen-Probleme beim LTE-Download von Online-Games
Downloads von Computerspielen werden immer beliebter. Die Vertriebsplattform Steam vermeldet mittlerweile über 40 Millionen Nutzer, der Konkurrent Origin liegt bei 21 Millionen Nutzeraccounts. Für DSL-Kunden spielt es keine Rolle, dass bei heutigen Computerspielen die Downloadgrößen immer mehr zunehmen. Doch wie sieht es mit LTE aus, das für viele Menschen auf dem Land einen DSL-Ersatz darstellt? Reicht das Datenvolumen von 4G zum Download von Spielen? 4G.de hat recherchiert… (mehr)

Die LTE-Verfügbarkeitsabfrage kostenlos für Webmaster
Ab sofort steht die LTE-Verfügbarkeitsabfrage und -anzeige von 4G.de allen Webmastern und Blogbetreibern zum kostenlosen Download und zur Integration in die eigene Website oder das eigene Blog zur Verfügung – ein echter Mehrwert für die Besucher Ihrer Internetseite. Die Integration ist kinderleicht und gelingt innerhalb weniger Sekunden… (mehr)

Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news). Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

Ihr Team von 4G.de und hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de!

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.