4G.de Newsletter Dezember 2016: Das Mobilfunk Jahr 2016: Der 4G.de Jahresrückblick

Liebe Leserinnen und Leser von 4G.de,

das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Das Infoportal 4G.de lässt das Mobilfunk Jahr 2016 ausführlich Revue passieren. Was waren die Highlights des Jahres? Was hat sich bei den LTE-Tarifen getan? Wie konnten die Netzbetreiber die Geschwindigkeiten in den mobilen Netzen steigern? Erinnern Sie sich? Telefónica Deutschland startete mit o2 Free, Vodafone konnte seine Übertragungsrate auf bis zu 375 Mbit/s steigern und die Telekom vermarktete den ersten ungedrosselten 4G-Tarif. Dies sind nur einige Beispiele

Erfahren Sie alles Wichtige im großen Jahresrückblick. Dazu werfen wir einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr 2017.
Zum großen 4G.de-Jahresrückblick


Werbung

Saturn: Datentarif der Telekom (3 GB) mit Tablet

Saturn vermarktet aktuell einen attraktiven Datentarif im Telekom-Netz mit Huawei Tablet. Das Angebot ist nur als Online Deal erhältlich. Unser Tarif-Tipp für den Monat Dezember: Die Internet Flat 3000 mit 3 GB (bis zu 50 Mbit/s) für 9,99 Euro monatlich. Zum Telekom-Tarif gibt es das Tablet Huawei Mediapad T2 10.0 Pro LTE für 1 Euro. (Zum Angebot)


Mobilfunk: EU möchte dauerhaftes Roaming verhindern
Ab dem 15. Juni 2017 fallen die Roaming-Gebühren für Telefonie und mobiles Surfen in der Europäischen Union weg. Ein Problem stellt für viele Netzbetreiber das Dauerroaming dar. Die EU Kommission möchte hier Missbrauch verhindern. Nutzt ein Kunde sein Smartphone mehrere Monate im Ausland, können Anbieter dies überprüfen. (weiterlesen)

Telekom Weihnachtsaktion: 50 Prozent auf Smartphones
Die Telekom hat seit einigen Tagen ihre Weihnachtsaktion gestartet. Wer bis zum 28. Dezember einen Neuvertrag mit Hardware abschließt, zahlt nur 50 Prozent für das Endgerät. Die Aktion gilt nur für Smartphones. Von dem Weihnachtsrabatt profitieren vor allem alle Neukunden, welche sich für einen kleineren Magenta Mobil Tarif entscheiden. (weiterlesen)

Mobiles Internet: Noch viele Funklöcher in Deutschland
Computer Bild hat das Mobilfunknetz von Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland getestet. Beim Netztest zum mobilen Surfen kam die Zeitschrift zu einem überraschenden Ergebnis. Es gibt 2016 noch immer viele Funklöcher in Deutschland. Je nach Tarif und Anbieter sind 30 bis 45 Prozent der Nutzer von dem Problem betroffen. (weiterlesen)

o2 Free nun auch für ehemalige E-Plus Kunden buchbar
Der LTE-Tarif o2 Free (Drosselung auf bis zu 1 Mbit/s) ist seit Mitte Dezember nun auch für ehemalige Kunden von E-Plus buchbar. Telefónica Deutschland hatte im November die Vermarktung der 4G-Tarife für diesen Kundenkreis eingestellt. Als Begründung hat man technische Probleme genannt. Diese Probleme sind nun behoben. (weiterlesen)

Vodafone bietet doppeltes Datenvolumen für Neukunden
Zur Weihnachtszeit bietet auch Vodafone eine Aktion. Neukunden erhalten bei den RED und Data Go Tarifen das doppelte Datenvolumen. Das Angebot des Düsseldorfer Netzbetreibers gilt noch bis zum 14. Januar 2017. So bekommt man bis zu 40 GB Datenvolumen. Dazu verzichtet man drei Monate auf die Grundgebühr. (weiterlesen)

Mit dem 4G.de Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben:

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Das Infoportal 4G.de bedankt sich bei seinen Lesern und Besuchern im Jahr 2016. Wir wünschen Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues und erfolgreiches Jahr 2017. Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news) oder auf unserer Facebook-Seite. Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

Ihr Team von 4G.de!

Rating: 4.0. From 1 vote.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Recent Posts

Schreibe einen Kommentar