4G.de Newsletter August 2020: Opensignal: Nur Telekom kann im weltweiten Vergleich überzeugen

Liebe Leser und Leserinnen,

Opensignal hat eine umfangreiche Studie zum weltweiten Nutzererlebnis veröffentlicht. Das britische Unternehmen wertete über einen längeren Zeitraum die Nutzerdaten von Netzbetreiber aus zahlreichen Ländern aus. Es wurden Daten zu Upload, Download, 4G-Verfügbarkeit, Video-Erlebnis und Sprachqualität erhoben. Opensignal vergab in jeder Kategorie Awards an die besten Netzbetreiber weltweit.

Laut der Analyse des britischen Unternehmens ist nur das Telekom-Netz im weltweiten Vergleich konkurrenzfähig. Die Studie bietet eine Vielzahl von interessanten Daten zur Netzqualität der deutschen Netzbetreiber.
Wie schneiden Deutsche Telekom, Vodafone und o2 im internationalen Vergleich ab?


(Werbung)

Magenta Eins Plus: Telekom Kombi-Tarif mit 5G

Die Telekom hat mit Magenta Eins Plus einen überarbeiteten Kombi-Tarif vorgestellt. Unser Tarif-Tipp für den Monat September: Der Tarif bietet eine Flatrate für Festnetz und Mobilfunk. Kunden erhalten ein unlimitiertes Datenvolumen und den Zugang zu 5G. Die Kombi-Tarife lassen sich bequem monatlich kündigen. (Zum Angebot)


iPhone 12: Wie entwickelt sich der Preis?

Das iPhone 12 wird mit großer Wahrscheinlichkeit Mitte Oktober vorgestellt. Der 13. Oktober steht als Termin im Raum. Das idealo Magazin hat bereits vor der Präsentation eine Preisprognose erstellt. Was kosten die Smartphones von Apple und wie entwickelt sich die Preise in den ersten zwölf Monaten? (weiterlesen)

National Roaming: 1&1 schaltet Bundesnetzagentur ein

Seit Monaten stocken die Verhandlungen von 1&1 und den Netzbetreibern zu National Roaming. Besonders die Gespräche mit Telekom und Vodafone gestalten sich als schwierig. Nun hat das Unternehmen aus Montabaur die Bundesnetzagentur als Vermittler angerufen. Die Behörde soll die Verhandlungen zu einem erfolgreichen Ende führen. (weiterlesen)

Telekom schaltet 3G im Juni 2021 ab

Die Deutsche Telekom hat den Termin für die 3G-Abschaltung genannt. Der Netzbetreiber schaltet das 3G-Netz zum 30. Juni 2021 komplett ab. Alle Kunden mit einem UMTS-Vertrag werden automatisch und kostenlos auf 4G umgestellt. Auch Drittanbieter profitieren von der Umstellung der Mobilfunk-Verträge auf LTE. (weiterlesen)

5G: o2 startet am 3. Oktober mit dem 4G-Nachfolger

Nun ist es auch bei o2 so weit. Telefónica Deutschland startet zum Tag der Deutschen Einheit (03. Oktober) mit 5G. Der Marktstart erfolgt in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main und Köln. Zu Beginn werden 150 Standorte versorgt. Kunden von o2 surfen ab dem 06. Oktober ohne Aufpreis mit dem 4G-Nachfolger. (weiterlesen)

Telekom startet mit Prepaid-Jahrestarif mit 5G

Die Deutsche Telekom ist Mitte September mit dem Magenta Mobil Prepaid 5G- Jahrestarif gestartet. Hinter diesem sperrigen Namen verbirgt sich ein neuer Prepaid-Tarif. Der Kunde kann für einmalige 97,43 Euro das ganze Jahr surfen und telefonieren. Die Telekom gewährt den Nutzern einen Zugang zum 5G-Netz. (weiterlesen)

Connect Shoptest: o2 gewinnt deutlich vor Telekom und Vodafone

Die Zeitschrift Connect hat die Beratung in den Shops von o2, Deutscher Telekom, Vodafone und Mobilcom-Debitel getestet. Bei den Testbesuchen konnten vor allem die Mitarbeiter in den Shops von Telefónica Deutschland überzeugen. Der Netzbetreiber aus München konnte die Konkurrenz beim Test deutlich hinter sich lassen. (weiterlesen)

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news) oder auf unserer Facebook-Seite. Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Smartphone-Nutzer