4G.de Newsletter August 2020: 5G-Smartphones: Welche Handys gibt es auf dem Markt?

Liebe Leser und Leserinnen,

Telekom und Vodafone treiben den Ausbau mit dem 4G-Nachfolger voran. 5G ist in den Tarifen der Netzbetreiber inklusive. Mancher Nutzer spielt mit dem Gedanken, sich ein 5G-Smartphones zu kaufen. Doch was für passende Endgeräte gibt es aktuell auf dem Markt und was kosten sie? Muss es zwangsläufig ein Highend-Handy wie das Samsung Galaxy S20 oder Note 20 Ultra sein? Was bieten andere Hersteller?

Das Infoportal 4G.de bietet einen Überblick über 5G-Smartphones auf dem Markt. Weiterhin werfen wir einen Blick auf das iPhone 12. Apple wird in den kommenden Wochen mit großer Wahrscheinlichkeit sein erster 5G-Handy zeigen.
5G-Smartphones von Samsung, Huawei und Co im Überblick


(Werbung)

Klarmobil: Mehr Datenvolumen bei Allnet-Flats im Telekom-Netz

Klarmobil feiert 15 Jahre Geburtstag und startet mit einer attraktiven Aktion. Unser Tarif-Tipp für den Monat August: Klarmobil bietet bei seinen drei Allnet-Flats im Telekom-Netz mehr Inklusivvolumen. Besonders interessant ist der LTE-Tarif Allnet Flat 5 + 5 GB für 14,99 Euro pro Monat. (Zum Angebot)


Bundesnetzagentur: o2 und Telekom erreichen Zwischenziele

Keiner der deutschen Netzbetreiber konnte die Auflagen der Bundesnetzagentur für Ende 2019 vollständig erfüllen. Die Behörde setzte den Mobilfunkanbietern daraufhin eine neue Frist. Nun meldet die Bundesnetzagentur: Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland haben im August 2020 wichtige Zwischenziele erfüllt. (weiterlesen)

Opensignal: Deutschland kann bei 5G nicht überzeugen

Opensignal hat die 5G-Nutzererfahrung in 12 Ländern untersucht. Wie steht es um die durchschnittliche Übertragungsrate? Wie viel Zeit verbringen die Nutzer im 5G-Netz? Die Analyse zeigt, Deutschland kann im internationalen Vergleich nicht überzeugen und landet im Vergleich von Opensignal auf den hinteren Plätzen. (weiterlesen)

o2 verspricht schnelle Prepaid-Identifizierung in den Shops

Telefónica Deutschland verspricht seinen Kunden eine schnellere Freischaltung von Prepaid-SIM-Karten in den Shops. Hierbei kommt das eID-Verfahren zum Einsatz. Der Händler ruft die Daten des Personalausweises elektronisch ab. Überprüfung der Kundendaten und die Freischaltung der SIM-Karten dauern nur wenige Sekunden. (weiterlesen)

Android-Lizenz für Huawei wird nicht verlängert

Im Mai 2019 verhängte die USA Sanktionen gegen Huawei. Zugleich gewährte man den Chinesen eine temporäre Android-Lizenz. Die Lizenz galt für 90 Tage und wurde vom US-Handelsministerium immer verlängert.  Nun lief die Frist ab und wird nicht mehr verlängert. Was bedeutet dies für Huawei-Handys? (weiterlesen)

iPhone 12: Präsentation am 12. Oktober?

Kann Apple das iPhone 12 trotz Coronakrise in diesem Jahr wie gewohnt im September präsentieren. Darüber wurde zuletzt viel spekuliert. Nun nennt der Leaker Jon Prosser ein Datum für die Vorstellung des Smartphones und beruft sich auf Insider. Das iPhone 12 soll am 12. Oktober im Rahmen eines Online-Events vorgestellt werden. (weiterlesen)

Werden o2-Kunden immer zufriedener?

Kunden von Telefónica Deutschland werden immer zufriedener. So sieht es zumindest o2 und beruft sich auf den Net Promoter Score. Der NPS misst die Bereitschaft von Kunden, ein Unternehmen anderen weiterzuempfehlen. Der Wert steigt bei Telefónica Deutschland seit 2017 beständig. Der Netzbetreiber kann Kunden langfristig binden. (weiterlesen)

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere aktuelle Infos zum Thema (News, Erfahrungsberichte, Probleme…) auch bei uns im Newsbereich (4g.de/news) oder auf unserer Facebook-Seite. Dort freuen wir uns auch auf Ihre Meinungen und Kommentare.

(Bildquelle Beitragsbild: © Ivan Kruk – stock.adobe.com)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar