4G-Aktion bei Sparhandy.de: Günstige LTE-Tarife von Vodafone bis Ende Juli

Sparhandy.de bietet aktuell im Rahmen einer LTE-Aktion zwei besonders günstige 4G-Tarife im Netz von Vodafone. In beiden Fällen handelt es sich um Tarife zum mobilen Surfen. Wer sich bis Ende Juli für einen Vertragsabschluss entscheidet, erhält die LTE-Tarife bei sparhandy.de besonders günstig.

Mit Vodafone wählt man einen Netzbetreiber, der mittlerweile über ein gut ausgebautes LTE-Netz in Deutschland verfügt. Nach Angaben des Anbieters verfügt der Netzbetreiber aktuell deutschlandweit über eine 4G-Netzabdeckung von 66 Prozent (LTE outdoor) und erreicht 51 Millionen Menschen. Das gut ausgebaute LTE-Netz von Vodafone eignet sich somit perfekt zum mobilen Surfen.

-> Hier geht es zu den Sparhandy-Tarifen!

Mobile LTE-Tarife für Tablets und Smartphones

Der 4G-Tarif „Vodafone MobileInternet Flat 21,6 LTE Tablet“ bietet eine Übertragungsrate von bis zu 21,6 Mbit/s. Wird die SIM-Karte bis zum 29.07. aktiviert, erhält man beim Netzbetreiber ein Datenvolumen von 4,5 GB statt 3 GB. Dazu zahlt man in den 24 Monaten der Vertragslaufzeit nur eine Grundgebühr von 24,99 Euro, somit spart man monatlich 15 Euro gegenüber dem Normalpreis von 39,99 Euro. Dieser LTE-Tarif von Vodafone ist vor allem für die Nutzung mit einem 4G-Tablet gedacht. Entsprechende Hardware zum 4G-Tarif ist bei Sparhandy.de erhältlich.

Vodafone LTE-Verfuegbarkeit testen

Mit dem 4G-Smartphone im LTE-Netz von Vodafone surfen.
Bildquelle: vodafone.de

Wer gerne mit einem 4G-Smartphone im LTE-Netz surfen möchte, kann den 4G-Tarif „Vodafone RED M Deluxe Aktion“ wählen. Hiermit kann kostenlos in allen deutschen Netzen (Festnetz und Mobilfunk) telefonieren und erhält dazu eine SMS-Flatrate. Dazu surft man im LTE-Netz von Vodafone mit bis zu 42,2 Mbit/s. Wer sich bis zum 31.07 für einen Vertragsabschluss entscheidet, erhält dazu für die ersten 12 Monate (Vertragslaufzeit 24 Monate) 500 GB Inklusivvolumen extra. So steht schnell Entschlossenen in diesem Zeitraum 1,5 GB Datenvolumen zur Verfügung. Auch hier gibt es entsprechende LTE-Hardware dazu.

Vodafone kooperiert mit weiterem LTE-Discounter

Mit Sparhandy.de vermarktet nun ein weiter Anbieter LTE-Tarife in Netz von Vodafone. Das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen biete dazu seit September 2011 LTE-Tarife zusammen mit 1&1 an. Diese Tarife sind jedoch vor allem als DSL-Ersatz gedacht, können jedoch nach Absprache mit 1&1 auch mobil genutzt werden. Sparhandy.de ist dabei nicht der erste Anbieter, der günstige, mobile LTE-Tarife anbietet. Im Juli 2012 vermarktete o2 zusammen mit Discosurf preiswerte 4G-Tarife zum mobilen Surfen. Jedoch existiert dieses LTE-Angebot nicht mehr.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Tim Rohrer
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.