Blau.de-Netz – Surfen mit UMTS, HSPA+ und LTE im Mobilfunknetz von E-Plus

blau.de NetzWer sich für das Blau.de-Netz entscheidet, surft im Mobilfunknetz des Netzbetreibers E-Plus. Seit dem Jahr 2008 gehört der Anbieter Blau.de vollständig zum Düsseldorfer Unternehmen. E-Plus baut sein Netz verstärkt aus, was in immer mehr Regionen in Deutschland für eine gute Blau.de-Netzabdeckung sorgt. Im Jahr 2012 setzte man bei E-Plus besonders auf den Ausbau von HSPA und HSPA+. Seit März 2014 bietet der Netzbetreiber dazu LTE in immer mehr Regionen. Wenn Sie wissen wollen, wie es um die Blau.de-Verfügbarkeit an Ihrem Wohnort steht, machen Sie unsere unabhängige und kostenlose Verfügbarkeitsabfrage für das Blau.de-Netz.

Blau.de bietet den Kunden neben seinen Tarifen für Sprachtelefonie und mobiles Surfen auch unterschiedliche Hardware an. Im Shop des Anbieters kann man verschiedene Handys wie das Apple iPhone 5S und das Samsung Galaxy S4 kaufen.

blau.de-Netz testen:

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

 


Basistarif mit Upgrade-Optionen im Blau.de-Netz

blau.de SurfstickDer Anbieter Blau.de setzt auf eine übersichtliche Tarif-Struktur und hat einen Basistarife in seinem Angebot. Diesen Tarif kann mit einem Upgrade erweitern.

Mit dem „9 Cent Tarif“ telefoniert man ohne Vertragsbindung für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze. Wer mit seinem Handy auch im Blau.de-Netz surfen möchte, kann die Smart-Option zum „9 Cent Tarif“ für 9,90 Euro mit einer Laufzeit von 30 Tagen hinzu buchen. Hier erhält man eine Internet-Flat mit einem Inklusivvolumen von 200 MB. Das Upgrad bietet zusätzlich 200 Freiminuten und SMS. Daneben bietet Blau.de die „Allnet-Flat“ für 19,90 Euro im Monat als weitere Option an. Bei diesem Tarif fällt die einmalige Anschlussgebühr von 19,90 Euro an. Hier hat man neben einer Flat zum Telefonieren (inklusive SMS) in alle deutschen Handy-Netze und ins Festnetz ein Datenvolumen von 500 MB zum mobilen Surfen.

Wer sich vor allem für mobiles Surfen zum Beispiel mit einem Tablet im Blau.de-Netz interessiert, sollte sich die Internet Flat des Discounters näher anschauen. Für 9,90 Euro im Monat erhält man ein Datenvolumen für mobiles Internet. Dank der E-Plus-Intiative Highspeed für Jedermann surft man beim Discounter mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit. Je nach Blau.de-Netzabdeckung kann dies HSPA+ oder auch LTE sein. Wer sein Inklusivvolumen in weniger als 30 Tagen verbraucht, kann für 3 Euro einen Highspeed-Reset machen und hat wieder 1 GB im Blau.de-Netz.

LTE im Blau.de-Netz seit März 2014

E-Plus hatte angekündigt im März 2014 mit LTE in Deutschland zu starten. Am 05. März schaltete der Netzbetreiber dann 4G auch für alle Kunden und Marken ohne Aufpreis frei. Seitdem kann man LTE von E-Plus auch im Blau.de-Netz nutzen. Diese Initiative “Highspeed für alle” gilt noch bis zum 01.01.2015. Eine Verlängerung der Aktion durch E-Plus ist nicht ausgeschlossen, wodurch man dann weiter bei Blau.de mit LTE surfen könnte.

In der Vergangenheit setzte man bei E-Plus noch auf 3G und 3.5G beim Ausbau des Mobilfunknetzes, was zu einer weiter steigenden Blau.de-UMTS-Verfügbarkeit deutschlandweit führte. Den wachsenden Bedarf an Datenvolumen ist E-Plus bisher mit schnellen HSPA und DC-HSPA+ begegnet. Hier sind Surfgeschwindigkeiten von bis zu 42 Mbit/s möglich. Nun setzt man auch auf 4G, um den wachsenden Datenhunger in den Mobilfunknetzen gerecht zu werden.

(Quelle: Bundesnetzagentur)

Damit surft man in nächster Zeit mit DC-HSPA+ mit bis zu 42 Mbit/s oder LTE im Blau.de-Netz. Wenn Sie wissen wollen, wie gut die Blau.de-Netzabdeckung an Ihrem Wohnort ist, machen Sie unsere unverbindliche Verfügbarkeitsabfrage. So stellen Sie sicher, dass Sie immer die beste Blau.de-Netzabdeckung an Ihrer Wunschadresse im Blau.de-Netz haben.

GD Star Rating
loading...
blau.de, 3.6 out of 5 based on 10 ratings
 

4 Responses to blau.de

  1. Michael sagt:

    Hab blau seit kanpp 5 Jahren. Netzabdeckung wesentlich besser als Vodafone. Gegenüber d1 noch leichte Defizite. Aber für den Preis unschlagbar.

    Telefonieabdeckung Deutschlandweit sehr gut. Hatte noch nie Probleme.

    Gruss

    Micha

  2. conde sagt:

    Blau.de ist der schlechte netz überhaupt in Europa. Ich bedauere gern warum denvVertrag mit blau. Bitte finger weg

    • Jochen Schnößel sagt:

      Was solle solche unqualifizierten Bemerkungen/Einschätzungen?
      Diese helfen hier niemanden. Diese Kunde hat offensichtlich noch weitere, ganz andere, Defizite! Solche unbestätigten Einzelmeinungen gehören in den (Daten-) Müll.

  3. J.Borninkhof sagt:

    Hallo
    Ich hab den Test zur Netzabdeckung gemacht.
    Ergebnis: Netz verfügbar (3 G soll möglich sei.)
    Realität: Kein Netz Vorhanden. Dumm gelaufen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

4G.de Magazine